Tiefkühlkost oder doch lieber frische Produkte?

Kai Neumann hat’s getestet!

Im Rahmen der Sat1 TV-Sendung „Total Gesund!“ hat der Foodpol Küchenchef sich mit dem Thema Tiefkühlkost einmal näher auseinandergesetzt.
Preislich gesehen ist es natürlich ganz klar – frische Produkte sind eine Ecke teurer als eingefrorene Produkte, aber wie sieht es geschmacklich aus? Natürlich bleibt die Textur der einzelnen Produkte tiefgekühlt nicht exakt so erhalten wie bei frischer Ware. Obst und Gemüse werden schnell matschig. Doch bei dem getesteten Fisch stimmten die Testesser überraschenderweise eindeutig für die Tiefkühlware.

Wer hätte das gedacht …

Interessant zu wissen: Beim Schockfrosten von Tiefkühlkost gehen rund 10-15% der Vitamine verloren, bei frischen Produkten, sofern diese nicht direkt verarbeitet werden, sogar 20-30% der Vitamine.
Natürlich ist unser Küchenchef Kai ein klarer Verfechter der frischen und regionalen Produkte, denn frisch, das beweist der Foodpol Küchenchef unter anderem tagtäglich im Wirtshaus zum Oberstübchen, schmeckt es im Endeffekt meistens ja doch am besten.

Die gesamte Sendung finden Sie hier:
https://www.sat1.de/tv/total-gesund-mit-britt-und-dr-kurscheid/video/115-rund-und-gesund-oder-schlank-und-krank-ganze-folge


FOODPOL CONCEPT CATERING GmbH

Tel.+49 30 / 606 904 62
Mail berlin@foodpol.com
www.foodpolcatering.com